Menü

S7 Airlines

Die Besten Angebote der Fluggesellschaft S7 Airlines bei eSky

Preis für 1 Erwachsenen, Hin- und Rückflug

✔️ Wohin fliegt S7 Airlines?

Der Flugplan S7 Airlines enthält Routen aus vielen beliebten Städten. Um die Verfügbarkeit von Verbindungen zu prüfen, benutzen Sie die eSky-Suchmaschine.

✔️ Wann kann man die billigsten Flugtickets für Flüge S7 Airlines kaufen?

Tickets für Flüge mit S7 Airlines sollte man am besten lange im Voraus kaufen.

✔️ Welche Fluggesellschaften bieten ähnliche Flüge an?

Es gibt auch andere Fluggesellschaften, die die Städte mit Flugverbindungen von S7 Airlines anfliegen, die in der eSky-Flugsuchmaschine gefunden werden können.

✔️ Kann ich mit meinem Flug mit S7 Airlines ein Hotel vor Ort buchen?

Über die Reisesuchmaschine eSkyTravel.de können Sie auch eine Unterkunft als Teil des Lot+Hotel-Pakets zusammen mit Ihrem Flug buchen. Dadurch wird Ihre Reise nicht nur komfortabler, sondern Sie sparen auch Geld durch Paketrabatte.

Erfahren Sie mehr über S7 Airlines

S7 Airlines

Fluggesellschaft S7 oder auch S7 Airlines ist eine russische Fluglinie, die sowohl Flugziele innerhalb Russlands als auch interkontinentale Verbindungen bedient. Von daher lässt sich feststellen, dass das eine ziemlich große Airline ist. S7 ist im Jahr 1992 unter dem Namen Siberia entstanden. Seit 2010 gehört die Fluggesellschaft zu einer der 3 größten Luftfahrtallianz Oneworld. S7 Airlines führt Flüge in Europa durch. Angeflogen werden u.a. Österreich, Tschechien, Griechenland sowie Asien und Afrika. Gut zu wissen ist, dass die Fluglinie zu den eigenen Verbindungen ein Angebot an Codesharingverbindungen unterhält. Das sind u.a. Air Berlin, Belavia und Iberia. Der Sitz der Fluggesellschaft befindet sich am Flughafen Nowosibirsk-Tolmatschowo. IATA Code – S7.

Fluggesellschaft S7 – Größe und Gewicht des Gepäcks

Die billige Fluggesellschaft S7 erlaubt sowohl ein Handgepäck als auch ein aufgegebenes Gepäck  ins Flugzeug mitzunehmen. In der Economy Class können wir ein Handgepäck bis zu 10 kg und in der Business Class bis zu 15 kg mitnehmen. Die Gepäckregeln für das aufgegebene Gepäck sind ähnlich. Das Gewicht des Koffers in der Economy Class beträgt maximal 23 kg und die Maße 55x23x40 cm. Die Größe in der Business Class ist gleich wie in der Economy, aber hier dürfen wir ein Gepäck bis zu 32 kg transportieren. Nicht zu vergessen, wir können auch Business Flex Class wählen und 2 Koffer bis zu 32 kg mitführen. Die Regeln für die Maße sind gleich wie in der Economy Class.

Was darf man ins Handgepäck der S7 Airline mitnehmen?

Wir müssen bewusst sein, dass nicht alle Gegenstände in unserem Koffer transportiert werden dürfen. Besonders strikte Regeln gelten für das Handgepäck, denn dieses nehmen wir an Bord mit. Man muss beachten, dass scharfe Gegenstände, Waffe sowie leicht entzündliche Stoffe im Handgepäck verboten sind. Ausgeschlossen sind auch Nagelschere, Nagelfeile und Rasierklingen.

Welche Reiseklassen bietet S7?

Die Airline S7 bietet sowohl Economy als auch Business Class. Zu wem passen diese Reiseklassen? Die Personen, die einen kurzen Ausflug planen und nur mit einem Rucksack reisen, haben die Möglichkeit, ein Ticket der S7 Airline in der Economy Class zu buchen. Wenn wir jedoch mehr Komfort und einen Schlafsessel benötigen, sollten wir das Ticket in der Business Class kaufen. Die Klasse ist besonders für die Personen empfehlenswert, die sich für interkontinentale Flüge entscheiden.

Online Check-in – ist es möglich?

Bei der Fluggesellschaft S7 kann man sich online einchecken. Diese Option hat viele Vorteile. Vor allem können wir am Flughafen kurz vor dem Abflug sein, denn es reicht nur, dass wir einfach das Flugzeug betreten. Für die Personen, die nur mit Handgepäck reisen, ist das sehr komfortabel. Sie müssen nicht am Flughafen sitzen und die Zeit verschwenden, denn sowieso würden sie das Gepäck nicht aufgeben. Selbstverständlich sollen wir auf dem Flughafen ein bisschen früher sein, denn das Flugzeug wird nicht auf alle Passagiere warten.

Über welche Flotte verfügt die Fluggesellschaft S7?

S7 Airline ist eine große Fluggesellschaft und verfügt über wirklich viele Flugzeuge. Das ist eine Fluglinie, die interkontinentale Füge bedient, z.B. nach Asien, und daher muss sich die Linie insbesondere um Komfort und Sicherheit der Passagiere kümmern. Die Flotte besteht aus Flugzeugen des Typs: Airbus und Boeing. Die Zahl ist wechselhaft. Jedes Jahr wird sie um zirka 50 Flugzeuge verringert. Es muss betont werden, dass alle Flugzeuge der Airline S7 sehr sicher sind und regulär überprüft und repariert werden.

Hauptsitz der Fluggesellschaft S7

Fast jede Fluggesellschaft hat ihren Hauptsitz. Der Sitz der S7 Airlines befindet sich in einer russischen Stadt – Nowosibirsk. Die Basis ist der Flughafen Nowosibirsk-Tolmatschowo, der 16km von der Stadt entfernt ist. Hier können sogar 1800 Passagiere pro Stunde bedient werden. Aus diesem Grund zählt Nowosibirsk-Tolmatschowo zu den größten Flughäfen der Welt. Am Flughafen gibt es Restaurants, Cafés sowie Duty-free Shops. Zur Verfügung stehen auch ein Hotel und Lounges für die VIP Passagiere.

Zusätzliche Leistungen der Fluggesellschaft S7

Auf S7 Flüge kann man Haustiere, wie z.B. eine Katze oder einen Hund mitnehmen. Man muss aber beachten, ein Tier darf nur in einem Transportbehälter bis zu 50 kg transportiert werden und auf Flügen nach EU bis zu 32 kg. Darf man in der billigen Fluggesellschaft S7 größere Tiere mitnehmen? Das ist möglich, aber sie werden als Übergepäck transportiert. S7 kümmert sich auch um Getränke und Snacks. Die Art des Imbisses hängt von der Flugdauer ab. Wenn wir z.B. 3 Stunden lang fliegen, bekommen wir kostenlos Sandwich, Kaffee oder Tee und Saft.