Menü

Mailand flüge - Billigflüge nach Mailand

Zeige Filter

Mailand

Italien entdecken

Italien hat sehr viel für Touristen anzubieten. Zu den bekanntesten Städte Italiens gehören Rom, Venedig und Mailand. Waren Sie noch nie in Italien, überlegen Sie, ob jetzt nicht die beste Zeit dafür wäre. Italien ist ja von Touristen sehr beliebt und wer bereits da war, hat oft vor, dieses Land nochmal zu besuchen.

Wollen Sie vor der Reise ein bisschen Italienisch lernen, sollten Sie damit keine Schwierigkeiten haben. Die Sprache ist relativ einfach, besonders auf dem Grundniveau. Wenn Sie zumindest ein bisschen die Sprache lernen, wird es Ihnen sicherlich viel einfacher während der Reise. Zwar in der Tourismusbranche sprechen sehr viele Englisch oder Deutsch, ist es immer höfflich, zumindest ein paar Wörter zu kennen.

Italien ist nicht nur Käse und Spaghetti – das Land hat eine interessante Geschichte und wenn Sie ein Urlaub dort planen, werden Sie sicherlich keine Minute für Langeweile haben. Eine Reise nach Italien ist es nicht schwer zu organisieren – heutzutage kann man schnell und einfach Flugtickets nach Mailand, Rom oder Venedig kaufen.

Welche Flugmöglichkeiten gibt es?

Nach Mailand werden sehr viele Flüge angeboten. Fliegen Sie aus Deutschland, haben Sie Flugmöglichkeiten aus unterschiedlichen Städten. Billige Flüge von Berlin nach Mailand werden von Ryanair und easyJet angeboten, die zwei bekannten billigen Fluglinien. Auch von Hamburg oder München können Sie eine direkte Verbindung ohne Probleme finden. Wollen Sie lieber mit regelmäßigen Fluggesellschaften fliegen, dann stehen Ihnen Fluglinien SWISS, Lufthansa oder Eurowings zur Verfügung. Wenn Sie offen auch für Flüge mit Umsteigen sind, haben Sie noch mehrere Möglichkeiten, jedoch eine solche Reise länger dauert und man muss mit ein paar Stunden Warten auf dem Flughafen rechnen.

Die Preise der Flugtickets von Berlin nach Mailand sind sehr unterschiedlich. Alles hängt von diversen Faktoren ab – manchmal kosten sie nur 30 Euro, manchmal jedoch 200. Deswegen ist es eine gute Idee, sich ein bisschen umzuschauen, bevor man ein Ticket bucht und bezahlt.

Welche Flughäfen gibt es in Mailand?

In Mailand gibt es drei Flughäfen – Mailand-Malpensa, Mailand-Linate und Mailand-Orio al Serio. Mailand-Malpensa ist der größte von den drei und zweitgrößte in Italien nach Rom-Fiumicino. Der Flughafen ist 45 Kilometer nordwestlich von Mailand gelegt, bietet aber gute Verbindungsmöglichkeiten mit dem Zentrum mit der Autobahn, mit der Bahn und mit dem Bus.

Die meisten Flüge nach Mailand landen jedoch auf Mailand-Orio al Serio. Dieser Flughafen liegt am Norden von Mailand und bietet Busverbindungen nach Stadtzentrum. Mailand-Orio al Serio wird vor allem von billigen Fluggesellschaften bedient, wenn Sie sich also vor allem für billige Flugtickets nach Mailand interessieren, werden Sie wahrscheinlich an diesen Flughafen ankommen.

Viele Flüge, wie beispielsweise von Meridiana aus München oder Lufthansa aus Frankfurt am Main landen jedoch an dem dritten Flughafen, nämlich Mailand-Linate, der östlich von Mailand gelegt ist. Auf diesen Flughafen landen viele nationale und europäische Flüge.

Besonders billige Flüge

Flüge nach Mailand kann man zu unterschiedlichen Preise erhalten. Zum Glück gibt es oft Sonderangebote für Flüge. Wenn Sie beispielsweise die Suchmaschine von eSky verwenden, klicken Sie auf „Schnäppchen“ und entdecken die besonders niedrigen Preise. Vielleicht wenn Sie ein tolles Angebot sehen, entscheiden Sie sich für ein anderes Ziel als ursprünglich angenommen? Aktionen gibt es viele, man sollte sicherlich ab und zu reinschauen, besonders wenn man gerade Lust auf eine spontane Reise hat.

Haben Sie jedoch Interesse nur an einem konkreten Flug, klicken Sie auf diesen Tab auch. Wer weiß, vielleicht finden Sie dort auch Aktionen für Flüge nach Mailand? Da Mailand zu den beliebtesten Städte Europas gehört, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie früher oder später ein passendes Angebot finden.

Gerne besuchen Sie auch soziale Medien. In unterschiedlichen Gruppen kann man viele einmaligen Angebote finden, wenn jemand z. B. ein Ticket verkaufen will. Müssen Sie mal auf eine Reise verzichten, können Sie auch dort eine Person finden, die an den Kauf Interesse hat. Haben Sie Fragen bezüglich der Reise oder des Fluges, finden Sie auch dort oft eine Antwort. Jetzt steht der angenehmen Reise nichts mehr im Wege!

Auf der Suche nach billigen Flügen

Suchen Sie billige Flüge von Mailand, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie können beispielsweise die Webseiten von den Fluglinien besuchen, dort finden Sie problemlos alle angebotenen Flüge. Diese Methode hat jedoch einen großen Nachteil: nur die Flüge von der einer Fluglinie werden gezeigt. Es ist ziemlich ineffektiv, da eine andere Fluggesellschaft bessere Angebote haben kann.

Aus diesem Grund ist es zu empfehlen, dass man eine Suchmaschine der Flüge nach Mailand verwendet. Dort müssen Sie die Grundinformationen angeben, wie wovon und wohin Sie fliegen möchten und wann. Wählen Sie noch, wie viele Personen sollten insgesamt fahren und ob es unter denen Kinder gibt. Nach einigen Sekunden bekommen Sie eine Liste von möglichen Flügen. Ist für Sie der Preis mehr relevant als der Reisetermin, wählen Sie auch die Option „+/- 3 Tage“ – dann sehen Sie auch die Flugmöglichkeiten bis zu drei Tagen bevor und nach dem gewünschten Datum. Es kann vorkommen, dass die Preisunterschiede bedeutend sind, deswegen ist diese Option sehr hilfreich, wenn Sie auf der Suche nach Schnäppchen sind.

Wie kann man an Flugtickets sparen?

Es gibt einige Möglichkeiten, um an Flugtickets zu sparen. Sicherlich kann man nach Aktionen für Flüge nach Mailand suchen,  manchmal gibt es jedoch solche gerade nicht. Will man nicht auf ein Sonderangebot warten, kann man ein paar Sachen tun, um die Ticketpreise zu senken. Am wichtigsten ist, dass Sie die Tickets viel früher buchen. Generell gilt die Regel „je früher, desto besser“, also billiger. Buchen Sie Flugtickets von Mailand ein paar Wochen vor dem Abflug, müssen Sie bestimmt mehr bezahlen, als wenn Sie das Ticket ein paar Monaten zuvor gebucht hätten. Warten Sie also nicht lange und kaufen Sie die Tickets so früh wie möglich.

Überlegen Sie auch gleich, wie viel Gepäck Sie brauchen. Bei manchen Fluglinien kommt es vor, dass das aufgegebene Gepäck teurer ist als das Ticket selbst. Deswegen falls Sie viel Gepäck brauchen, prüfen Sie auch die Gepäckpreisen. Planen Sie jedoch nur einen kurzen Ausflug für ein paar Tage, verzichten Sie ganz auf das aufgegebene Gepäck. Kleinere Sachen wie Kosmetika können Sie problemlos vor Ort kaufen und das ganze kostet oft weniger als ein Stück von zusätzlichem Gepäck.

Fliegen Sie wenn möglich an den Wochentagen, denn die Ticketpreise für Wochenende sind oft deutlich höher. Dasselbe gilt für die Buchung – kaufen Sie die Tickets nicht am Wochenende oder am Abend, sondern während der Woche und am Morgen, dann sind die Preise oft niedriger. Wenn Sie diese Regel kennen, kann es Ihnen gut gelingen, billige Flugtickets nach Mailand zu kaufen.

Nützliche Informationen über Flughäfen in Mailand

Beliebte Fluggesellschaften nach Mailand

Flugtafel: Mailand

Suchen Sie eine Übernachtung? Werfen Sie einen Blick auf die besten Hotels in Mailand

Finde Übernachtung in Mailand