Menü

Was darf man auf das Flugdeck mitnehmen?

Was darf man auf das Flugdeck mitnehmen?

Wegen Sicherheitsgründen bezeichnen die internationalen Vorschriften, welche Gegenstände im Flugverkehr erlaubt sind und welche man nicht mitnehmen kann. Außerdem existieren die Gegenstände, die ausschließlich im registrierten Gepäck transportiert werden dürfen. Diese dürfen aber aufs Flugdeck im Handgepäck nicht mitgenommen werden.

Prüfen Sie auch das zulässige Gewicht und die Größe des Hand- und registrierten Gepäcks.

Die Vorschriften für den Transport unterschiedlicher Gegenstände können sich abhängig von den Fluggesellschaften und dem Land, an das man ankommt, unterscheiden. Die untere Liste hat ausschließlich eine informative Funktion. Der Sicherheitsbeauftragte auf dem Flughafen darf verlangen, sodass aus dem Handgepäck oder dem registrierten Gepäck die Gegenstände gelöscht werden, die irgendwelche Zweifel wecken.

Was darf man mitnehmen und was ist im Flugzeug verboten?

Allgmeine Vorschriften im Bezug auf Flüssigkeiten. In dem Handgepäck darf sich maximal ein Liter von Flüssigkeiten in Behälter bis 100 ml befinden. Es bezieht sich unter anderen auf Shampoo, Mundwasser, Körperlotionen, Getränke und Alkohol. Falls Sie aufs Flugdeck etwas zum Trinken nehmen möchten, ist es am besten, dies im Flughall schon nach der Abfertigung zu erwerben.

Im Handgepäck dürfen sich ebenfalls keine Gegenstände mit scharfen Rändern, Dornen befinden, also solche, die als Waffe verwendet werden können. Man darf hingegen Medikamente und Medizinzubehör besitzen, die dem Passagier während der Reise nützlich sind. Die Besonderheiten finden Sie unten:

SCHARFE GEGENSTÄNDE

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Rasiermesser, unverpackte Rasierklingen

NEIN

JA

Stöckelschuhe

JA

JA

Fingernagelzange

JA

JA

Stricknadeln, Häkelnadeln

NEIN

JA

Rasierapparat und Schneiden

NEIN

JA

Rasierapparat

JA

JA

Messer, Schere

NEIN

JA

Skalpelle

NEIN

JA

Spritzen und Nadeln

NEIN

JA

Spicknadeln und Korkenzieher

NEIN

JA

Beile, Hackmesser

NEIN

JA

 

KOSMETIKA, MEDIKAMENTE UND KOSMETIKZUBEHÖR

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Gel- oder Spraydeo; Parfüms

JA*

JA

Cremes und andere KosmetikaFlüssigkeiten (z. B. Emulsion zum Bräunen, Feuchtigkeitscremes u. ä.)

JA*

JA

Augentropfen

JA**

JA

Nagellack, Nagellackentferner (außer leicht entzündlich)

JA*

JA

Medikamente

JA***

JA

Einmaliger Rasierapparat

JA

JA

Flüssigseife

JA*

JA

Badeöle, Feuchtigkeitssubstanzen

JA*

JA

Geschützte Rasierapparate und Klingen (außer einmalige Rasierapparate mit Klingen, die in einem geschützten Häubchen zugemacht sind)

NEIN

JA

Zahnpaste

JA*

JA

Nagelfeilen, Nagelzangen

JA

JA

Foundation/Puder

JA*

JA

Abschminkenflüssigkeit, Gesichtswasser, Feuchtigkeits-Milch

JA*

JA

Mundwasser

JA*

JA

Flüssigkeit für Kontaktlinsen

JA*

JA

Flüssige Lippenglosse

JA*

JA

Glätteisen, Haartrockner

JA

JA

Shampoos, Seife, Gel

JA*

JA

Zahnbürste/Elektrozahnbürste

JA

JA

Flüssige Wimperntusche

JA*

JA

Gel und Haarspray

JA*

JA

* Flüssigkeiten im Handgepäck dürfen in Behältern bis 100 ml transportiert werden.

** Achtung! Augentropfen werden als notwendige Medikamente betrachtet. Darüber hinaus können sie in größeren Behältern, als 100 ml Fassungsvermögen, transportiert werden. Sie sollten aber während der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen getrennt gemeldet werden.

*** Flüssige Medikamente auf Rezept dürfen in einer größeren Menge als 100 ml transportiert werden, falls sie dem Passagier aus gesundheitlichen Gründen zwingend erforderlich sind. Diese Medikamente sollten aber während der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen getrennt gemeldet werden.

LEBENSMITTEL UND GETRÄNKE

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Alkohol und andere Flüssigkeiten, die in der zollfreien Zone erworben wurden

JA

JA

Alkohol und andere Flüssigkeiten, die nicht  in der zollfreien Zone erworben wurden

JA***

JA

Kuchen, Sandwiches, Bonbons, Butterkekse, Nüsse, Riegel, Pralinenpackung

JA

JA

Traditioneller oder Kräutertee

JA

JA

Jogurt, Schlagsahne, Pudding

Ja* **

JA**

Mehlkaffee oder Kaffeebohnen

JA

JA

Brühwürfeln

JA

JA

Getränke, die vor der Sicherheitsprüfung in Behältern bis 100 ml erworben wurden

JA*

JA

Getränke, die nach der Sicherheitsprüfung erworben wurden

JA

JA

Getränke, die vor der Sicherheitsprüfung in Behältern über 100 ml erworben wurden

NEIN

JA

Lebensmittel in Dosen und Gläsern, z. B. Soßen, Nussbutter, Obst, Götterspeise, Käsen, Konfitüren, Schokolade, Honig

JA*

JA

Orientalische Gewürze (flüssige, z. B. Soßen)

JA*

JA

Käsen

JA**

JA**

Frische Obst, Gemüse und Gewürze

JA

JA

Gemüse, Obst

JA**

JA**

Wurstwaren, Wurst, eingepacktes Fleisch, Fleischdosen

JA**

JA**

Suppen, Fruchtgelee – Pulver

JA

JA

* Flüssigkeiten im Handgepäck dürfen in Behältern bis 100 ml transportiert werden.

** Achtung: Kein Verbot für Lebensmitteltransport besteht innerhalb der Europäischen Union. Einige Länder verbieten, das  unverarbeitete und frische Lebensmittel auf eigenes Territorium einzuführen. Zum Beispiel in die USA oder nach Australien darf man die Mehrheit von Gemüse, Obst, Samenkörnern oder Tierprodukten nicht mitnehmen. Solche Produkte dürfen ebenfalls nicht in die EU aus den Drittländern mitgenommen werden. Vor dem Reisebeginn vergewissern Sie sich, ob Sie die eingeplanten Produkte in das Land nehmen können, wo Sie hin möchten. Die Informationen diesbezüglich können auf den offiziellen Regierungsinternetseiten gefunden werden.  

***Hier darf man nicht vergessen, die Flüssigkeiten in Behältern bis 100 ml und insgesamt nicht mehr, als einen Liter zu transportieren. Teoretisch ist der Transport von Alkohol oder anderen Getränken möglich. In der Regel werden sie aber originell in größeren Behältern verkauft. Man müsste daher diese Flüssigkeiten in kleinere Beutel umgießen. Bevor Sie auch Alkohol in das Gepäck einpacken, prüfen Sie auch, ob die Zollvorschriften des Reiselandes die Alkoholmitnahme nicht verbieten.

SPORT UND ZELTLAGERAUSRÜSTUNG

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Beuteln mit Propan-Butan

NEIN

NEIN

Skateboard

NEIN

JA

Harpunen, Lanzen, Armbrüste

NEIN

JA

Golfschläger, Skistöcke, Hockeyschläger, Marschstöcke

NEIN

JA

Bowlingkugel

JA

JA

Gastaschenlampen

NEIN

NEIN

Taschenlampe

JA

JA

Fernglas

JA

JA

Schlittschuhe

NEIN

JA

Zelt

NEIN

JA

Schwimmflossen

JA

JA

Rollschuhe

JA

JA

Anzünden von Holzkohletafeln

NEIN

NEIN

Säbeln

NEIN

JA

Pfeile und Darts

NEIN

JA

Thermoskanne (leer)

JA

JA

Trapper (Schuhe)

JA

JA

Angel

NEIN

JA

Reitenausrüstung*

NEIN

JA

Reitenausrüstung, die scharfe Metallelemente beinhaltet, z. B. Sporen, darf nicht im Handgepäck transportiert werden. Theoretisch könnte der Ledersattel auf das Flugdeck mitgenommen werden, hier entscheidet aber letztendlich Sicherheitsbeauftragter, was für ein Gegenstand mitgenommen werden darf. Es lohnt sich daher, das Gepäck dieser Art im registrierten Gepäck zu transportieren oder als Sportausrüstung zu melden.  

ELEKTROGERÄTE

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Fotoapparate

JA

JA

Fotozubehör, Einbeinstativ u. ä.

JA**

JA

Lithium-lohnen-Batterien

JA*

NEIN

Coctailmixer, Thermomix

NEIN

JA

Kabelloser Wasserkocher

JA

JA

Epilierer, Rasierapparat

JA

JA

GPS, Pagers

JA

JA

Kameras

JA

JA

Konsole xBox, PlayStation u.ä.

JA

JA

Handys

JA

JA

Laptop 

JA

JA

Ladegerät für Telefon, Laptop, Apparat u. ä.

JA

JA

MP3, Walkman, DVD, CD – Player

JA

JA

Glätteisen, Haartrockner, Lockenwickler

JA

JA

Tattooszubehör

NEIN

JA

Bügeleisen

JA

JA

* Mit Effizienz über  100 Wh, aber unter  160 Wh, verwendet bei Elektrogeräten.

** Ohne scharfe Ränderr.

 

WERKZEUGE

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Eispickeln, Macheten

NEIN

JA

Feine Werkzeuge mit scharfen Rändern

NEIN

JA

Große Autoteile, z. B. Kupplungs- und Bremsscheiben

NEIN

JA

Stahlleinen, Handschällen

NEIN

JA

Hammer, Brechstangen

NEIN

JA

Universelle Werkzeuge, sog. Multitools

NEIN

JA

Messer mit automatischer Schneide

NEIN

JA

Bohrmaschinen, Schraubenzieher

NEIN

JA

 

WAFFE

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Munition, Geschosse, Rauchpatronen

NEIN

JA*

Kugel- und Schrotwaffe

NEIN

JA*

Die Waffe, die in der Kampfkunst verwendet wird

NEIN

JA

Blasrohren, Katapulten, Schleudern

NEIN

JA

Armbrüste

NEIN

JA

Schlagstock

NEIN

JA

Pistolen, Gewehre

NEIN

JA*

Geräte für Betäubung, Tierschlacht

NEIN

JA*

* Achtung: Transport der Waffe aller Art muss der Fluggesellschaft während der Abfertigung gemeldet werden.

 

EXPLOSIVE UND LEICHT ENTZÜNDBARE SUBSTANZEN

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Zündkörper, Zünder

NEIN

NEIN

Dynamit

NEIN

NEIN

Feuerwerke, Feuerwerkskörper, Petarden

NEIN

NEIN

Granaten, Minen, Zündhütchen, Schwarzpulver rauchfrei

NEIN

NEIN

Gas, Gasbehälter

NEIN

NEIN

Flüssiger Kraftstoff und andere leicht entzündbare Flüssigkeiten

NEIN

NEIN

 

CHEMISCHE UND TOXISCHE SUBSTANZEN

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Betäubungsgas

NEIN

NEIN

Feuerlöscher

NEIN

NEIN

Säuren, Basen

NEIN

NEIN

Radioaktive Stoffe

NEIN

NEIN

Komprimierte Gase

NEIN

NEIN

Gift

NEIN

NEIN

 

SONDERGEPÄCK

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Surf- und Windsurfbrett

NEIN

JA

Snowboardbrett, Ski

NEIN

JA

Musikinstrumente

JA*

JA

Fahrrad

NEIN

JA

Tauchausrüstung

NEIN

JA

Kinderwagen

NEIN

JA

* Abhängig von der Größe.

 

MEDIZINISCHE AUSRÜSTUNG

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

Druckmessgerät

JA

JA

Insulin, Blutzuckermessgerät, Insulinpumpe

JA

JA

Stützstock ohne scharfe Ränder

JA

JA

Stützstock mit scharfen Rändern, gestaltet nach Bergstock u. ä.

NEIN

JA

Medikamente auf Rezept

JA**

JA

Medikamente in flüssiger Form oder mit Flüssigkeiten oder Gels

JA***

JA

Rollstühle und andere Geräte mit Akkus und Batterien

NEIN

JA*

Achtung! Vor dem Ausflug sollte man sich mit der Fluglinie in Verbindung setzten, um die genauen Transportbedingungen zu besprechen.

** Achtung!  Flüssige Medikamente auf Rezept dürfen in einer größeren Menge als 100 ml transportiert werden, falls sie dem Passagier aus gesundheitlichen Gründen zwingend erforderlich sind. Diese Medikamente sollten aber während der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen getrennt gemeldet werden.

*** Die Flüssigkeiten im Handgepäck kann man im Behälter bis 100 ml transportieren. Die flüssigen Medikamente, die ohne Rezept zugänglich sind, aber während der Reise zwingend erforderlich sind, können ohne Volumeneinschränkung in Bezug auf Behältergröße mitgenommen werden.

 

ANDERE GEGENSTÄNDE

Artikeltyp

Handgepäck

Registriertes Gepäck

E-Zigarette

JA******

JA

Mundharmonika und andere kleine Musikinstrumente

JA

JA

Schlüssel (für Auto, Wohnung)

JA*

JA

Korkenzieher

NEIN

JA

Blumen

JA*****

JA

Bilder

JA**

JA

Weihnachtsschmuck

JA****

JA

Erinnerungsstatuen, Keramik, Glas

JA

JA

Zigaretten

JA***

JA***

Regenschirm ohne scharfen Rand

JA

JA

Regenschirm mit dem scharfen Rand

NEIN

JA

Waschpulver

JA

JA

Saiten

JA

JA

Gläser, Töpfe, Geschirr

JA

JA

Besteck

JA****

JA

Leuchter und Schmuckwandleuchte

JA****

JA

Feuerzeug

JA

JA

Glühbirnen, Leuchten

JA

JA

* Achtung! Der Gegenstand unterliegt der individuellen Beurteilung des Sicherheitsbeauftragten.

** Die Einschränkungen betreffen die erlaubten Gepäckgrößen bei der Fluggesellschaft

*** Die Einschränkung hier ist die erlaubte Menge des transportierten Tabaks

**** Unter der Bedingung, dass sie keine scharfen Ränder besitzen

***** Sollte die Fluggesellschaft erlauben, nur ein Stück des Handgepäcks zu nehmensollten die Blumen herein passenoder selber ein Gepäck sein

******E-Zigarette darf während des Fluges nicht verwendet werden

Hinweise und Anregungen, die im vorliegenden Artikel und in verbundenen Artikel enthalten sind, haben ausschließlich informativen Charakter und sollen helfen, sie dürfen nicht als Grundlage für irgendwelche Ansprüche gegenüber eSkyTravel.de dienen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie benötigen weitere Informationen?
Vielen Dank für Hilfe

Deine Bewertung hilft uns bessere und mehr personalisierte Artikel zu entwickeln.

Zur Zeit konnten wir Deine Anmerkungen nicht übersenden

Erneut senden oder versuche später.